Lehren und Lernen trotz Corona  - Gute Wege und gute Begleiter

Liebe Schülerinnen und Schüler des GFG, liebe Eltern,

der Weg des Fernunterrichts, den wir bisher gegangen sind, war kein leichter. Ihr, liebe Schüler, seid neugierig und tapfer mit den neuen Herausforderungen des Homeschoolings umgegangen.

Sie, liebe Eltern, haben Ihre Kinder mit Geduld und Ausdauer Tag für Tag neu motiviert und trotz eigener veränderter beruflicher Herausforderungen über so manche Durststrecke begleitet. Dafür sei Euch und Ihnen an dieser Stelle herzlich gedankt!

Lehrerinnen und Lehrer haben es realisiert, den Schülerinnen und Schülern mit neuen Aufgabenformaten eine Struktur des Tages zu geben und dabei die Erfahrung gemacht, dass man den Präsenzunterricht virtuell nicht 1:1 abbilden kann. Als Lehrer können wir nur versichern, dass wir uns den Herausforderungen des Fernunterrichts stellen und dieser aber nicht weniger aufwändig ist.

Für die Schüler gibt es aktuell einen Wechsel zwischen Präsenzunterricht und Fernunterricht. Die Aufgabenfülle im Homeschooling wird sich verringern.

Sie erfordert jedoch weiterhin einen Verhaltenskodex aller Beteiligten. Schüler sollen nicht überfordert werden, indem von den Lehrern spät am Abend noch Aufgaben für den darauffolgenden Tag gestellt werden.

Wir Lehrer streben danach, schulische Leistungen auf hohem Stand zu ermöglichen und benötigen Unterrichtsvorbereitungen und Zeit für Korrekturen. Aufgrund dieser Mehrfachbelastung sollen sich die Schüler an die angegebenen Abgabefristen halten und von Nachfragen außerhalb der sogenannten Kernarbeitszeit absehen.

In Anbetracht der Veränderungen in unserem schulischen Alltag beschreiten wir weiterhin neue Wege. „Der Weg ist das Ziel“ – diese Aussage wird dem chinesischen Philosophen Konfuzius zugeschrieben. Das kann für uns heißen: Der Lernprozess ist von ebenso großer Bedeutung wie das Ergebnis.

Seien wir gute Begleiter auf guten Wegen!

BMB, SL

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.