Ein cooler Tag auf der Eisbahn

Der 11.03.2022 war für uns Schüler/innen der Klasse 7/1 und unserem Klassenlehrer Herr F. ein besonderer Tag, denn kurzfristig konnten wir vor der „Sommerpause“ noch einen Ausflug auf die Schlittschuhbahn ins Gleisdreieck nach Waltershausen unternehmen. Aufgeregt trafen wir uns 8:15 Uhr am Gothaer Hauptbahnhof und voller Motivation stiegen wir 8:40 Uhr in die Waldbahn.

Diese hatte mehrere Waggons, wovon wir einen ganz für uns allein hatten - wir unterhielten uns, sangen kleine Lieder, spielten und lachten viel. Nach unserer rund 45 Minuten dauernden Fahrt waren wir endlich am Ziel und auf ging es in Richtung Eislaufbahn. Dort angekommen liehen wir uns Schlittschuhe aus oder zogen unsere eigenen an, setzten einen Helm auf und zogen Handschuhe über, denn wir wollten ja unverletzt wieder nach Hause kommen. Dann begannen unsere zwei Stunden Eislaufen. Nach dem Einlaufen halfen wir den Mitschülern/innen, die noch nicht so gut Schlittschuh fahren konnten. Nachdem mehrere Minuten vergangen waren, begannen manche Schüler/innen mit Bremsübungen und anderen „Kunststücken“, während andere noch immer fleißig versuchten ohne Sturz zu laufen. Später stellten wir uns dem Slalomfahren um Pylonen und anderen Herausforderungen. Zum Schluss machten wir dann alle zusammen noch „die Raupe“. Das hat etwas gedauert bis alle Eisläufer/innen ihre Position gefunden hatten und sich die Raupe über das Eis bewegte. Nach dem obligatorischen Abschlussfoto gaben wir unsere ausgeliehenen Schlittschuhe wieder ab und gingen gemeinsam zur Waldbahn. Dieses Mal war die Bahn etwas voller, dadurch verlief die Rückfahrt insgesamt ruhiger – wahrscheinlich hatten sich auch einige von uns müde gelaufen… Am Bahnhof Gotha wieder angekommen, verabschiedeten wir uns und gingen gut gelaunt ins Wochenende.

VW und LK 7-1, 19.3.22

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.