Skilager 2019 Tag 3

Nach einem verschneiten und nebligen Start in den Tag fuhren wir wieder ins Jochtal, unser Skigebiet. Nach ein paar Erwärmungsrunden auf der blauen Piste ging es für einige von uns zum ersten Mal auf die rote Piste, während die Profis dort schon ihre Technik verbesserten.

Nach ungefähr 2 Stunden effektivem Training aßen wir Mittag in der Anratterhütte und sammelten somit neue Energie. Dann ging es 13:30 Uhr weiter bergauf mit dem Sessellift und die Profis übten weiter das parallele Grundschwingen. Später ging es in die Stadt Brixen, wo wir in der Innenstadt bummeln konnten. Zurück im Hotel "Zum Müllerhof" konnten sich die Gruppen auf den bevorstehenden Karaoke- Abend vorbereiten. Mit der Veranstaltung lassen wir den schönen Tag ausklingen.

8/3

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden