FlaggenFranzösische Gäste am Gustav-Freytag-Gymnasium

 

Für 23 Schülerinnen und Schüler des Gustav-Freytag-Gymnasiums beginnt jetzt wieder eine aufregende Zeit. Zum wiederholten Mal ist eine französische Delegation aus der Hauptstadt  der Picardie, Amiens, zu Gast. Es handelt sich um 23 Gymnasiasten des Lycée M. Michelis, welche die deutsche Sprache erlernen. Vom 13. bis 21. Januar besuchen sie nun gemeinsam mit ihren deutschen Austauschpartnern das Gustav-Freytag-Gymnasium und lernen den Alltag in Thüringer Familien kennen.

Außerdem erkunden sie einige Sehenswürdigkeiten ihrer Partnerregion. Es stehen eine Stadtrallye in Weimar mit Theaterbesuch, die Besichtigung der Wartburg sowie Wintersport auf dem Programm. Eine Besichtigung Gothas darf natürlich auch nicht fehlen. In der Schule gibt es gemeinsame musikalische, künstlerische und sportliche Aktivitäten. Aber auch um regulären Unterricht wird kein Beteiligter herumkommen.

Im Monat März dürfen sich die Freytagianer dann über den Gegenbesuch in der Picardie mit einem Ausflug ans Meer und nach Paris freuen.

Besuch der französischen Delegation in Gotha vom 13.1.2009 bis 21.1.2009

Veranstaltungsprogramm

Die,13.1. geg. 18.00 Uhr      Empfang der französischen Gäste

 

Mi,14.1. 1. Std.                    Begrüßung durch den Schulleiter

2. Std.                   Teilnahme am Unterricht

9.50 Uhr                Fahrt ins Stadtzentrum/ Stadtführung (nur Gäste) Begl. Dr.Sylv.

geg. 12.45 Uhr      Schule Mittagessen

7./8. Std.                Volleyballturnier

 

Do,15.1. 7.25 Uhr                Besprechung der frz.Gruppe, R.106

1./2. Std.               Teilnahme am Unterricht

10.30 Uhr              Abfahrt nach Weimar (gesamte Gruppe)

11.45 Uhr              Weimar Haus

12.30 Uhr              Stadtrallye

14.30 Uhr              Nationaltheater Weimar: Theatereffekte

geg. 17.00 Uhr      Schule                                                      

Fr, 16.1. 7.25 Uhr                Besprechung der frz.Gruppe, R.106

1./2./3. Std.           Teilnahme am Unterricht

4./5. Std.               künstlerische und musikal. Aktivitäten

(gesamte Gruppe)

Mittagessen Schule

 

Wochenende individuelle Betreuung der Gäste                      Sa,17.1.

durch die Gastfamilien                                      So,18.1.

 

 

Mo,19.1. 7.25 Uhr                Besprechung der frz.Gruppe, R.106

8.00 Uhr                Fahrt nach Eisenach (nur Gäste)

9.30 Uhr                geführte Besichtigung der Wartburg

11.00 Uhr              Rückfahrt

geg. 12.00 Uhr      Mittagessen Schule

 

 

Die, 20.1. 7.25 Uhr                Besprechung der frz.Gruppe, R.106

geg. 8.00 Uhr        Fahrt nach Waltershausen (gesamte Gruppe)

9.30 Uhr bis           Eislaufen

11.30 Uhr

 

Mi, 21.1. geg. 8.00 Uhr        Verabschiedung der Gäste