Fachbereiche

Konzertlesung Krawczyk 2018

„Mensch Nazi“ Konzertlesung mit Stephan Krawczyk

Bereits zum achten Mal besuchte der Liedermacher und Buchautor unser Gymnasium. Diesmal stellte er vor den 9. Klassen sein oben genanntes Jugendbuch vor.

Weiterlesen ...

Eigenbeitrag Seminarfach 2018

Hin zum Schüleraustausch! - Weg von Vorurteilen!

von Alessa Augustin, 10.09.2018

Im Rahmen der Seminarfacharbeit „Vorurteile Jugendlicher in der deutsch-russischen Beziehung am Beispiel Gotha-Moskau“, wofür dieser Artikel als Eigenbeitrag verfasst wurde, habe ich, Alessa Augustin, zusammen mit meiner Gruppenpartnerin den Standpunkt vor allem deutscher Schüler/innen zu Russland, der russischen Sprache und russischen Jugendlichen untersucht.

Weiterlesen ...

Weltenbrand 100 Jahre Ende Erster WK

„Weltenbrand“ - 100 Jahre Ende des Ersten Weltkriegs

Vor 100 Jahren, im November 1918, endete ein 1914 begonnener Krieg von bislang ungekannter Grausamkeit, welcher als Erster Weltkrieg in die Geschichte eingehen sollte. Dieser Krieg steckte ganz Europa „in Brand“. Aus ihm resultierte der Versailler Vertrag, welcher letztendlich auch den Zweiten Weltkrieg auslöste.

Weiterlesen ...

Schriftstellerbesuch 2018

Ein Schriftsteller am Gustav-Freytag-Gymnasium

Reinhard Griebner, vielen Gothaern als Stadtschreiber noch gut in Erinnerung, weilte - dank der Unterstützung der Landeszentrale für politische Bildung - kürzlich am Siebleber Gymnasium. Für die Klasse 5-2 war das ein ganz besonderes Erlebnis. Deutschlehrerin Heike Ludwig hatte nur angekündigt, dass ein Gast komme. Als sie den Schülern dann Griebner als richtigen Schriftsteller vorstellte, war die Neugier riesig.

Weiterlesen ...

Gastschüler aus Moskau 2018 Tag 8

Moskauer Gastschüler am GFG Tag 8

Heute hieß es Abschied nehmen von unseren Moskauern, die als Zugabe - allerdings allein- noch einen Tag in Berlin verbringen dürfen. Diese eine Woche hat unsere Schüler einander sehr nahe gebracht und so flossen am Bahnhof reichlich Tränen. Es gilt heute, allen zu danken, die diesen Austausch finanziell unterstützen- der Stiftung Deutsch- Russischer Jugendaustausch, dem Land Thüringen, dem Gothaer Oberbürgermeister Knut Kreuch und dem Landtagsabgeordneten Matthias Hey. Ein Danke aber auch die Eltern, die ihren Kindern diese außergewöhnliche Woche ermöglicht haben, und all den Helfern im Hintergrund, die jeder auf seine Weise zum Erfolg unseres Schüleraustauschs beigetragen haben.

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden