Berufs- und Studienorientierung

Exkursion der Klasse 10-1 zum Informationstag der Medieninformatik

Früh am Freitag, am ersten Februar 2019, ging es für uns mit dem Zug nach Weimar. Hier besuchten wir die Bauhausuniversität und anschließend die berühmte Anna Amalia Bibliothek.

Unsere erste Station führte uns in die Bauhausuniversität. Dort wurden wir herzlich von den Studenten und Dozenten begrüßt.

Zunächst wurden wir in Gruppen eingeteilt, in denen uns das Studienfach Medieninformatik näher erläutert wurde. Die verschiedenen Stationen zeigten uns, wie abwechslungsreich und interessant dieses Studium sein kann. Hierbei wurde uns das Programmieren und das Erstellen von 3D Bildern am praktischen Beispiel erklärt. Ein Student erzählte uns von seinem Studentenleben und seinen Erfahrungen, die er hier bereits sammeln konnte.

Im Anschluss sahen wir uns noch die Anna Amalia Bibliothek an. Mit einem Audioguide ausgestattet erkundeten wir die historische Bibliothek, vorbei an Gemälden und Gegenständen aus der privaten Sammlung der Herzogin. Ein besonderes Highlight war der Rokokosaal, in dem sich alte und sehr wertvolle Bücher befanden.

Zu guter Letzt unternahmen wir noch einen kurzen Stadtbummel durch Weimar, bevor wir wieder mit dem Zug nach Hause fuhren. Wir hatten einen sehr interessanten Tag, der den einen oder anderen vielleicht dazu bewegt, Medieninformatik zu studieren.

P.O., 07.02.19

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden